Förderperiode 2021-2027

Seit Anfang 2019 wird das INTERREG Programm Bayern-Tschechien 2021-2027 vorbereitet. Ein Prozess, in den vielen Akteure mit eingebunden sind und der eine gute Abstimmung auf mehreren Ebenen erfordert. Wir möchten Sie auf unserer Programmhomepage über den Fortschritt der Programmierung informieren, auf anstehende Beteiligungsprozesse hinweisen und Ihnen einen Überblick über die bereits abgestimmten Programminhalte des Kooperationsprogrammes geben.

Aktuell

Strategische Umweltprüfung und öffentliche Auslage

Ihre Meinung zählt!

Im Rahmen der Programmvorbereitung ist eine strategische Umweltprüfung vorgeschrieben (siehe Richtlinie 2001/42/EG des Europäischen Parlaments und Rates vom 27. Juni 2001, SUP-Richtlinie).

Ziel der strategischen Umweltprüfung ist es, die Auswirkungen des zukünftigen Programms im Hinblick auf die Umwelt zu bewerten. Durch die Prüfung sollen die Belange der Umwelt im Programmentwurf berücksichtigt werden und die Qualität des Programms in dieser Hinsicht verbessert werden.

Umweltbericht PDF (4.87 MB)

Programmentwurf PDF (1.21 MB)

Sie haben nun die Gelegenheit, zu den veröffentlichten Dokumenten schriftlich Stellung zu nehmen. Die Frist für die Beteiligung ist der 17.06.2021.

Bitte nutzen Sie für Ihre Stellungnahme den folgenden Vordruck:

Vordruck DOCX (32 KB)

Und senden Sie uns diesen entweder per E-Mail:

julian.dieler[at]@stmwi.bayern[dot].de

Oder postalisch:

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, z.Hd. von Dr. Julian Dieler, Prinzregentenstraße 28, D-80538 München

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ebenfalls an die oben angegebene E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

 

Veröffentlicht am 22.04.2021, aktualisiert am 06.05.2021