Forschung, technologische Entwicklung & Innovation

Die Prioritätsachse 1 umfasst die Bereiche Forschung, technologische Entwicklung und Innovation. Sie beinhaltet zwei Investitionsprioritäten mit verschiedenen Schwerpunkten.

Stärkung der grenzübergreifenden Forschungs- und Innovationsaktivitäten

  • Stärkung gemeinsamer Forschungskapazitäten und -aktivitäten der Wissens- und Forschungseinrichtungen
  • Gemeinsame Nutzung bestehender Forschungs- und Innovation(F&I)s-Infrastrukturen
  • Unterstützung grenzübergreifender Forschungsvorhaben inklusive der benötigten Ausstattung
  • Förderung von Instrumenten und Geräten als Kriterium für Zustandekommen zukünftiger Kooperation
  • Erfahrungsaustausch zwischen Akteuren aus Forschung und Innovation

Verbesserung der Einbindung von kleinen und mittleren Unternehmen in Forschung und Innovation

  • Unterstützung von grenzüberschreitenden Kooperationen und gemeinsamen Forschungs- und Innovationsvorhaben inklusive Know-How-Transfer etc. Es werden Kooperationen zwischen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), zwischen KMU und F&I-Einrichtungen sowie zwischen F&I-Einrichtungen bei direktem Nutzen für KMU unterstützt
  • Aufbau und Ausbau regionaler Technologie- und Kompetenzzentren und Wissenschaftsparks
  • Stärkung der Cluster- und Netzwerkaktivitäten von KMU